News

Noch besser vernetzt!

Wir sind neu Mitglied des «International Committee for Animal Recording» (ICAR). Diese private Organisation will die Erfassung von Daten im Tierbereich weltweit standardisieren, um sie über Länder hinweg vergleichbar zu machen. Sie prüft und zertifiziert im Auftrag der ISO-Organisation mitunter Instrumente der Tieridentifizierung (z.B. Ohrmarken und Mikrochips) und publiziert Guidelines hinsichtlich der Erfassung von Tierdaten und deren Auswertung.
Für uns ist die Mitgliedschaft daher interessant, weil wir Zugang zu einem fachlichen Netzwerk aus Wissenschaft und Industrie erhalten und von den Erkenntnissen aus anderen Ländern profitieren sowie diese umgekehrt auch teilen können. Im Bedarfsfall haben wir vereinfachten Zugang zu Experten weltweit.
Nebst uns sind aus der Schweiz die Rindviehzuchtorganisationen sowie Anbieter von Melktechnik Mitglieder des ICAR.

Zurück