Identitas Produkte

AnimalTracing

Der Webservice AnimalTracing bietet externen Benutzern einen kontrollierten Zugang zur Tierverkehrsdatenbank (TVD). Über AnimalTracing können Meldungen an die TVD übermittelt und Daten aus der TVD abgefragt werden.

AnimalTracing kann nur mit der Software von akkreditierten Softwarelieferanten und mit einem aktiven IAM-Agate-Account verwendet werden.

Konditionen

Vertragliches
Die Nutzung von AnimalTracing setzt einen gültigen «Schnittstellenvertrag» mit der Identitas AG und einen gültigen «Lizenzvertrag IAM-Agate» mit dem Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) voraus.

Kosten
Für die Nutzung des IAM-Agate-Logins fallen Kosten gemäss dem «Lizenzvertrag IAM-Agate» an.

Die Nutzung von AnimalTracing ist kostenlos. Beim Datenbezug können Datenbezugsgebühren gemäss «Verordnung über die Identitas AG und die Tierverkehrsdatenbank» (IdTVD-V, Anhang 2, Ziffer 5) anfallen, die der Benutzerin bzw. dem Benutzer in Rechnung gestellt werden.

Nutzungsbedingungen

  • Zugangsregelung: Eine Fachanwendung, die AnimalTracing nutzen will, muss vorgängig beim BLW und bei der Identitas AG registriert werden.
  • Organisatorische Voraussetzungen: Die Registrierung der Fachanwendung muss erfolgt sein. Die Verträge mit dem BLW und der Identitas AG müssen unterschrieben sein.
  • Technische Voraussetzungen für die Nutzung: Die Benutzerin bzw. der Benutzer braucht einen aktiven IAM-Agate-Account.

Kontakt

animaltracing(at)identitas.ch
 

Schnittstellenbeschreibung

Technische Servicebeschreibung - AnimalTracing
Rollenberechtigungen (XLSX)